Direkt zum Inhalt
Das rechnet sich!

Das rechnet sich!

Kleines Mehrfamilienhaus in Probsteierhagen

Objektnummer 6367
Stadt/Ort 24253 Probsteierhagen
Objektart Misc
Baujahr 1958
Wohnfläche 279 m2
Zimmer
Grundstücksgröße 691 m2
Heizungsart Zentral
Befeuerung / Energieträger Gas
Energieausweistyp Verbrauch
Energiekennwert 182,00 kWh/(m²a)
Energieeffizienzkl. F
Provision 4,76 % incl. MwSt.
Kaufpreis 599.000 €

Objektbeschreibung

In Ortsrandlage und dennoch in fußläufiger Entfernung zum Zentrum wurde ursprünglich 1958 dieses Mehrfamilienhaus mit acht kleinen Wohnungen und insgesamt 279 m² Wohnfläche errichtet. In den letzten Jahren wurde das Haus umfassend modernisiert.
Das Dach wurde erneuert und die oberste Geschossdecke gedämmt, die Heizungsanlage ausgetauscht, die Fassaden geputzt und gestrichen und drei Wohnungen wurden komplett modernisiert.

Für weitere Details inkl. Grundriss fordern Sie gerne per E-Mail das ausführliche Exposé an.
BITTE HABEN SIE VERSTÄNDNIS DAFÜR, DASS WIR NUR ANFRAGEN MIT IHRER KOMPLETTEN ADRESSANGABE BEARBEITEN KÖNNEN. Vielen Dank.

Lage

10 km nordöstlich der Landeshauptstadt Kiel und in Fahrrad-Entfernung zu den Ostseestränden Laboe, Heikendorf und Schönberg liegt die Gemeinde Probsteierhagen. Hier genießen Sie die dörfliche Struktur, die Nähe zum Wasser und zur Kieler City.

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf ebenso wie Ärzte finden Sie im Ort oder in den benachbarten Dörfern. Ihre Freitzeit können Sie im ortsansässigen Reitverein, im Sportverein, z. B. beim Tennis oder beim Segeln auf der Ostsee verbringen.

Probsteierhagen ist bestens mit dem Auto, dem Fahrrad, dem öffentlichen Personennahverkehr und vermutlich ab 2024 auch mit der Regionalbahn Kiel-Schönberger Strand bestens angebunden.

Ausstattung

  • Außenanlagen wurden neu gestaltet

  • Im August/September 2022 werden Balkone vorgeständert, drei Wohnungen besitzen bereits eine Balkontür

  • Bei den anderen fünf Wohnungen müssen diese neu erstellt werden inkl. der erforderlichen Nebenarbeiten, diese müssen vom Käufer bei zukünftigen Mieterwechsel selbst erstellen werden

  • Eine Nettokaltmiete von 22.830,48,- € p. a.

  • Die Wärme- und Warmwasserversorgung erfolgt über eine modernisierte Gas-Zentralheizung

  • Vier Stellplätze auf dem Grundstück

Ihr Ansprechpartner

Peter Plambeck

Peter Plambeck
Geschäftsführer - Dipl.-Kfm., Immobilienökonom MRICS
Telefon +49 431 88 68 80
E-Mail info@gvi-immobilien.de

Exposé anfordern