Direkt zum Inhalt
Vermietetes Zweifamilienhaus in Schönkirchen

Vermietetes Zweifamilienhaus in Schönkirchen

Vermietetes Zweifamilienhaus in Schönkirchen

Objektnummer 6426
Stadt/Ort 24232 Schönkirchen
Objektart Haus
Baujahr 1966
Wohnfläche 176 m2
Zimmer 8
Grundstücksgröße 808 m2
Heizungsart
Befeuerung / Energieträger
Energieausweistyp
Energiekennwert
Energieeffizienzkl.
Provision 3,5 % (inkl. MwSt.)
Kaufpreis 459.000 €

Objektbeschreibung

In ruhiger Lage, aber dennoch mitten in Schönkirchen, befindet sich dieses in den Jahren 1966/67 auf einem 808 m² großen Grundstück erbaute Zweifamilienhaus, welches vermietet ist, mit schönem Garten in Westausrichtung. Der Energieausweis ist beantragt.

Für weitere Details fordern Sie gerne das ausführliche Exposé inkl. der Grundrisse per E-Mail an. BITTE HABEN SIE VERSTÄNDNIS DAFÜR, DASS WIR NUR ANFRAGEN MIT IHRER KOMPLETTEN ADRESSANGABE BEARBEITEN KÖNNEN. Vielen Dank.

Lage

Nordöstlich der Landeshauptstadt Kiel liegt die Gemeinde Schönkirchen. Sie bildet zusammen mit den Nachbargemeinden Mönkeberg und Heikendorf das Amt Schrevenborn. Ca. 6.300 Einwohner leben in dieser attraktiven Gemeinde, die durch die B 502 nicht nur an die Kieler Innenstadt, sondern auch an die Ostseebäder Laboe und Schönberg perfekt angebunden ist.
Vier Kindergärten, eine Grundschule, eine Regionalschule und eine offene Ganztagsschule befinden sich im Ort. Das dazugehörige Gymnasium liegt in der Gemeinde Heikendorf.
Einkaufsmöglichkeiten sind im Ort reichlich vorhanden, ansonsten natürlich in der Kieler Innenstadt, die auch mit dem öffentlichen Personennahverkehr bequem erreicht werden kann. Der Freizeitwert der Stadtrandgemeinde Schönkirchen ist sehr hoch, so dass dieser Ort insbesondere bei Familien beliebt ist.
Der Zug "Hein Schönberg" soll den Schönberger Strand mit dem Kieler Hauptbahnhof verbinden. Schönkirchen wird nur wenige Meter von Ihrer neuen Wohnung einen Bahnhof erhalten. Sie fahren dann im Stundentakt von 5:00 - 22:00 Uhr in 15 min. zum Kieler Bahnhof und in 20 min. zum Strand. Später soll Plön auch angebunden werden - ein echtes Plus für Ihre neue Wohnung.

Ausstattung

  • Das Haus ist aufgeteilt in zwei Wohnungen.

  • Die Wohnung im Erdgeschoss ist ca. 93,5 m² groß.

  • Die Wohnung im Obergeschoss ist ca. 83 m² groß.

  • Beide Wohnungen sind vermietet.

  • Die monatliche Nettokaltmiete beträgt aktuell € 1.172,15.-.

  • Die Heizung inkl. Warmwasserversorgung erfolgt mittels einer erneuerungsbedürftigen Ölheizung.

Ihr Ansprechpartner

Knud Nehlsen

Knud Nehlsen
Immobilienkaufmann
Telefon +49 431 88 68 80
E-Mail info@gvi-immobilien.de

Exposé anfordern