Direkt zum Inhalt
Vielfältige Möglichkeiten, auch Doppelhausbebauung möglich

Vielfältige Möglichkeiten, auch Doppelhausbebauung möglich

Renovierungsbedürftiges Einfamilienhaus auf großem Grundstück in bevorzugter Wohnlage von Rastede

Objektnummer 6601
Stadt/Ort 26180 Rastede
Objektart Einfamilienhaus
Baujahr 1966
Wohnfläche 65 m2
Zimmer 4
Grundstücksgröße 916 m2
Heizungsart Zentral
Befeuerung / Energieträger
Energieausweistyp
Energiekennwert
Energieeffizienzkl.
Provision 2,975 % (inkl. MwSt.)
Kaufpreis 260.000 €

Objektbeschreibung

Das Grundstück ist insgesamt 916 m² groß, zzgl. einem Wegegrundstück mit 90 m². Es ist derzeit mit einem renovierungsbedürftigen, unterkellerten Einfamilienhaus mit angrenzendem Wintergarten, Baujahr ca. 1966, bebaut.

Die Wohnfläche beträgt ohne Wintergarten nach unseren Schätzungen ca. 65 m².

Der Energieausweis ist angefordert.

Für weitere Details fordern Sie gerne per E-Mail das ausführliche Exposé an.
BITTE HABEN SIE VERSTÄNDNIS DAFÜR, DASS WIR NUR ANFRAGEN MIT IHRER KOMPLETTEN ADRESSANGABE BEARBEITEN KÖNNEN. Vielen Dank.

Lage

In bevorzugter Wohnlage der Residenzstadt Rastede, fast direkt gegenüber des Schlossparkes, befindet sich das angebotene Anwesen.

Ausstattung

  • Über das Wegegrundstück bestehen Überwegungsrechte

  • Bauunterlagen liegen derzeit nicht vor, sind aber vor längerer Zeit beim Kreis angefordert worden und werden nach Erhalt gerne zur Verfügung gestellt

  • Das Gebäude kann von einem geschickten Handwerker renoviert und entsprechend genutzt werden

  • Nach mündlicher Auskunft des Bauamtes in Rastede ist auch ein Abriss des Gebäudes und eine Neubebauung mit zwei Doppelhaushälften oder einem Einfamilienhaus möglich

Ihr Ansprechpartner

Kurt G. Schmalz

Kurt G. Schmalz
Geschäftsführer
Telefon +49 431 88 68 80
E-Mail info@gvi-immobilien.de

Exposé anfordern